Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das Leben kann manchmal ganz schön herausfordernd sein:

Wollen Sie den Herausforderungen des Lebens mit Neugierde und Frische begegnen, selbstbestimmt ihren Zielen entgegen gehen? Hoffen Sie, in Zukunft Belastungen stabil zu überwinden? 

Belastungen befriedigend zu bewältigen lässt uns wachsen, reifen und guten Mutes die nächsten Schritte gehen. 

Einige Erfahrungen können uns bremsen:

Zum Beispiel etwas, worauf man sich lange gefreut hat, und dann ist es da und man ist sich nicht mehr sicher, ob man das wirklich will. Vielleicht wird man schwanger und bekommt plötzlich Angst. Oder eine Operation, durch die wir uns Besserung unserer Beschwerden erhoffen, lässt uns plötzlich unsere Verletzlichkeit spüren. Ein neuer Partner/Job... ruft bei uns ambivalente Gefühle hervor. Eine Reise können wir doch nicht genießen, weil die Fremde uns irritiert. 

Es gibt aber auch Ereignisse, die uns aus der Bahn werfen:

Zum Beispiel eine Trennung, eine berufliche Krise, eine Schwangerschaft, die zu früh endete, ein Geburtsverlauf, der uns überwältigt, eine Erkrankung, mit der wir umgehen müssen.

Wir fühlen uns bedroht  oder ausgeliefert und erstarren, werden empfindungslos oder verfallen in helle Panik. Unlösbar scheinende Unruhe oder tiefe Müdigkeit befällt uns. Wir weichen aus, in unsere besten Fantasien oder lenken uns mit Alkohol, Fernsehen oder anderem Verhalten ab. Vielleicht verlieren wir unsere Lebensfreude, werden gleichgültig, ziehen uns aus der Gesellschaft zurück.

Manchmal hält uns ein solches Ereignis lange Zeit gefangen:

über Tage, Wochen oder sogar Jahre. Wut oder Traurigkeit oder andere Gefühle plagen uns. Möglicherweise schämen wir uns dafür, fühlen uns als Versagerin. Quälende Erinnerungen, Bilder, Träume rauben uns womöglich den Schlaf.

Manchmal scheint die Zeit die Wunden zu heilen aber manchmal heilen sie eben auch nicht:

Gemeinsam können wir uns auf die Suche nach den Anteilen machen, die Ihnen durch belastende Lebenssituationen verloren gegangen sind. Behutsam wollen wir diese wieder ausgraben, hervorlocken, damit Sie sich daran erinnern, wer Sie sind und was Sie alles können.